Gasthaus Pieber  02748/ 7285  

SNOWBOARDCLUB KILB AKTUELL
Kilber Schi- und Snowboardmeisterschaften

finden in Kasten/ bei Lunz/ See 

nicht mehr statt

Snowboard Vereinsmeister:

Snowboardvereinsmeisterin:

Schivereinsmeister:

SNOWBOARDCLUB KILB anno 1990/91

Beislchef Gerhard PIEBER kehrte von seinem Saisonjob in Mühlbach/Hochkönig als Snowboardbegeisterter im Frühjahr 1990 zurück und gründete in Folge 1991 mit seinen Kilber Freunden Bernhuber Herbert & Co. den Snowboardclub Kilb.

ab Jänner 1992

Snowboardclub Kilb wird als SCUK eine eigene Sektion der Union Kilb

Sektionsleiter: Habermann Horst 1993 bis 1994

Vizesektionsleiter: Gerhard Pieber 1993 bis 1994

Sektionsleiter: Gerhard Pieber 1994 bis Herbst 2001

Vizesektionsleiter: Herbert Bernhuber 1993 bis 99/2000

Vizesektionsleiter: Markus Bürgmayr ab 2000/01 bis 2001/02

Rennleiter: Alfred Brack bis 2001

Union Kilb veranlasst ab Winter 2001/02 die Zusammenlegung von Sektion Schi & Sektion Snowboard zu einer Sektion nämlich zu:


Sektion Wintersport / Snowboard & Schi

Sektionsleiter Wintersport: Alfred Brack

in Folge und bis dato übernimmt Bürgmayr Markus das Amt des Sektionsleiters Wintersport von Brack Alfred, nachdem dieser

Obmann der Union Kilb wurde.

Präsident- Snowboardclub Kilb: Markus Bürgmayr ab 2001/02

Vize- Präsident Snowboardclub Kilb: Harald Zeis 2001/02 bis 2009/10

Vizepräsident- Snowboardclub Kilb: 2009/10 Martin Scheichelbauer löst Harald Zeis ab, da "Zeisl" ´sein Amt zur Verfügung gestellt hat, weil er als LKWschaffler zuviel unterwegs ist. Wir danken ihm, dass er für den Club jahrelang seine Zeit und Arbeitskraft geopfert hat, und auch jetzt noch, ist auf Zeisl immer Verlaß!

Kassier- Snowboardclub: Alfons Pitterle bzw. Amtsübergabe an Wallner Mario bis dato.

Schriftführer- Snowboardclub: Elfriede Pieber jun. ab 1991- bis dato


Mitgliedsbeitrag: € 20,00      Winter 2015/2016 Snowboardclubmitglieder : 


BOARDLEIHE: Gasthaus Pieber

Preise pro Board und Tag:

Clubmitglieder gratis Boardleihe

Nichtclubmitglieder: € 14,00


Kurse mit unseren ausgebildeten Snowboardlehrern

bis 2005 gab es vom 4.1. bis 6.1.jeden Jahres (3 Tageskurs) in Kasten/Lunz am See

(seit 2005 zu geringe Teilnehmerzahl, deshalb findet dieser Kurs nicht mehr statt)

In der Kursgebühr enthalten:

Hin-und Rückfahrt
2 Nächtigungen mit Halbpension
Liftkarten
4 Stunden Snowboardunterricht pro Tag


SONSTIGE AKTIVITÄTEN bzw.  VERGÜNSTIGUNGEN  FÜR UNSERE CLUBMITGLIEDERN

Damenweekend ab Saison 2005/06

Herrenweekend ab 1991

Weekend meist am Gletscher, 2 Übernachtungen  zahlt jeder selbst , Hin- Rückfahrtskosten übernimmt die Vereinskasse

 

BOARDERPARTY fand im Jänner 2011 in Pipsis Salettl statt- leider zu wenig Besucher, aber tolles Festl- mit

Super Liveband "Groove Cover Agency"  mit wirklich guter Stimmung bei Publikum und Boarder.

Winter November 2010 haben wir SALEWA- OUTDOORJACKEN für unsere Mitglieder bei Stadler Manfred gekauft,

Snowboardclub Kilb zahlte von der Vereinskassa für jedes Clubmitglied etwa die Hälfte des Jackenpreises.

 



 



| Home | Aktuell | Beisl | Motorrad | Snowboard | Open Air | Live im Beisl | Geschichte |